Neu

Weiße Trauben

Weiße Trauben


Eigenschaften

Unter den wichtigsten weißen Rebsorten, die innerhalb der italienischen Grenzen angebaut werden, finden wir die mit dem Namen Italien, der Königin, der Vittoria und der Pizzuttella.

In allen anderen Ländern besteht die Möglichkeit, Stämme wie Thompson Seedless, Superior Seedless, Prime Seedless, Watham Cross und Dauphine zu finden.

Unter den Hauptmerkmalen weißer Trauben finden wir zweifelsohne die Tatsache, dass sich ein Bündel von ziemlich großen Dimensionen entwickelt, von ausgezeichneter Konsistenz und mit einer Form, die variieren kann, da es sowohl konisch als auch konisch abgeschnitten sein kann. sondern auch pyramidenförmig oder zylindrisch.

Die Form des Clusters von Weiße Trauben es hängt im wesentlichen von der Sorte ab, auf die es sich bezieht.

Die Trauben der weißen Trauben haben in den meisten Fällen eine typische goldgelbe Farbe mit mittelgroßen Beeren mit einer eiförmigen oder elliptischen Form.

Die Beeren der Trauben von Weiße Trauben Sie zeichnen sich durch eine pruinose Haut und eine mittlere Dicke aus.

Schließlich zeichnet sich der Geschmack von weißen Traubenbeeren durch eine lange Lebensdauer aus und variiert je nach den verschiedenen Sorten, die berücksichtigt werden.


Vielfalt

Unter den wichtigsten weißen Rebsorten finden wir die, die den Namen Italien trägt. Zu den Hauptmerkmalen dieser Sorte gehört die Tatsache, dass sie im September reift und äußerst schmackhafte und knusprige Beeren enthält.

Heutzutage gehört es zu den gefragtesten Tafelreben auf dem Markt, insbesondere aufgrund der Qualität und Schönheit seiner Trauben, aber auch aufgrund der hervorragenden Beständigkeit gegen Transport und Haltbarkeit.

Die Sorte Regina hingegen zeichnet sich durch eine Rebe aus, die zeitlich sehr weit entfernte Ursprünge kennzeichnet und wahrscheinlich aus dem Osten stammt.

In jedem Fall handelt es sich um eine Sorte, die im gesamten Mittelmeerraum und, wie Sie leicht erraten können, auch innerhalb der italienischen Grenzen angebaut wird.

Unter den anderen Sorten ist Sultanine zweifellos eine der ältesten Ursprünge: Sie zeichnet sich durch eine Reifung zwischen August und September aus.

Das Hauptmerkmal von Sultaninen-Trauben ist, dass sie keine Samen haben und im gesamten östlichen Mittelmeerraum angebaut werden.

Unter den anderen im Mittelmeerraum angebauten weißen Rebsorten finden wir sicherlich auch die, die den Namen Pizzutello bianco trägt, der im September reift und bereits in der Zeit der alten Lateinamerikaner berühmt ist.

Eine andere Sorte, die im Mittelmeerraum besonders verbreitet ist, ist sicherlich die Sorte Zibibbo, aus der der berühmte Passito di Pantelleria gewonnen wird, auch wenn er häufig frisch verzehrt wird.


Lager

Um die weißen Trauben bestmöglich zu konservieren, ist es ratsam, stets auf eine ausreichende Luftzirkulation zu achten.

Dies erklärt den Grund, warum weiße Trauben bei den richtigen Temperaturen gehalten werden müssen, während die Erhaltung dieser Art von weißen Trauben nicht bei besonders hohen Temperaturen erfolgen darf, da die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass solche Situationen zu einer Verschlechterung und zum Ruin der Trauben führen Obst.

Um diese Probleme zu vermeiden, wird empfohlen, weiße Trauben bei einer Temperatur zwischen null und zwei Grad Celsius zu lagern.

Ein weiterer Grund, warum weiße Trauben sehr leicht beschädigt werden können, ist die längere Exposition gegenüber Ethylengas: Diese Situation kann ziemlich schnell zum Verfall und Verderben führen.

Dies erklärt den Grund, warum es ratsam ist, weiße Trauben von all den Früchten fernzuhalten, die durch die Herstellung von Ethylen gekennzeichnet sind, und sie von den reifenden Zellen fernzuhalten.


Weiße Trauben: Eigenschaften

Weiße Trauben werden hauptsächlich in Italien angebaut, das den Weltrekord für die Herstellung von Tafeltrauben hält.

An der Spitze der Rangliste stehen nach Italien unter den Hauptproduzenten weißer Trauben Chile, Kalifornien und Argentinien.

Zu den Haupteigenschaften von weißen Trauben gehört auch die Tatsache, dass sie sehr leicht verdaulich sind. Weiße Trauben haben eine Vielzahl von therapeutischen Eigenschaften, da sie abführend und harntreibend wirken können und sich auch bei Problemen wie Dyspepsie, Hämorrhoiden, Harnsteinen und Gallensteinen als äußerst nützlich erweisen Trakt.

Weiße Trauben sind in der Lage, die Leberfunktionen zu aktivieren, die Verdauung zu erleichtern, die Cholesterinmenge im Blut zu senken und die Entfernung von Harnsäure zu fördern.

Weiße Trauben können frisch oder in Obstsalaten gegessen werden und werden oft zur Herstellung von Süßigkeiten, Marmeladen, Sorbets und Gelees verwendet.



Fazit

Kompost aus Trauben ist überhaupt nicht schwierig. Solche Vorbereitungen für den Winter auf der Schulter, auch Anfänger Hostessen. Wir haben Ihnen einige Rezepte angeboten. Das Interessanteste ist, dass keiner von ihnen Essigsäure verwendet, was die Nützlichkeit des Kompots erheblich erhöht.

Auf der Grundlage eines beliebigen Rezepts kann jede Hausfrau mit verschiedenen Zusatzstoffen experimentieren und so den Geschmack und die Farbe des Kompots verändern. In Ihrer Werkstatt kann die Küche auch mit der Zuckermenge beschworen werden. Wenn Sie einen konzentrierten Saft benötigen, wird diese Zutat über die im Rezept angegebene Norm gesetzt.

In diesen Momenten möchten wir auch die Aufmerksamkeit der Hausfrauen auf sich ziehen. Erstens kann die Mindestmenge an Zucker im Rezept nicht reduziert werden, da für den Winter zubereitetes Kompott "explodieren" kann. Zweitens ist es notwendig, die Sammlung weißer Trauben für den Winter in gut gewaschenen und gedämpften Gläsern aufzurollen. Mit sterilen Kappen abdecken.


Weißer Trauben-Birnen-Brotkuchen

350 Gramm Brot
1 Liter Milch
Butter
2 Eier
200 Gramm Zucker
60 Gramm Rosinen
40 Gramm weiße Trauben
40 Gramm Pinienkerne
4 reife Birnen
Vanillezucker

Brechen Sie das Brot auf, legen Sie es in eine Schüssel und
bedecke es mit Milch.
Wenn es vollständig absorbiert ist, mischen Sie den Teig
Fügen Sie den Eiern ein Stück Butter (ca. 30 Gramm) und die Birnen hinzu
Schneiden Sie die zuvor eingeweichten Rosinen in kleine Stücke
von Milch und gepressten, gehackten Trauben und Pinienkernen
Ein Backblech einfetten, mit Semmelbröseln bedecken
(oder einfach mit Backpapier auslegen), die Mischung darauf legen
Bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen (mit dem Backofen einstellen)


Weißer Traubenreis und Speck

70/80 Gramm Reis pro Person

1 Schalotte, gewaschen, geschält und in Scheiben geschnitten

150 Gramm weiße Trauben (zum Beispiel Regina), gewaschen, die Beeren in zwei Hälften geteilt und entkernt.

100 Gramm geschnittener Fleck, den Sie dann überlappen und in Würfel schneiden

80 Gramm Käse, weiche Paste, in kleine Stücke

In einem Antihaft-Topf, in einem Esslöffel nativem Olivenöl extra, die Schalotte anbraten, den Reis hinzufügen, mit dem Weißwein mischen, fast am Ende des Garvorgangs kochen, die Trauben, den Fleck hinzufügen, zuletzt hinzufügen Käse, bei Bedarf mit Salz abschmecken, leicht schmelzen lassen, ausschalten und mehr Käse und ein paar ganze Beeren hinzufügen


Zubereitung von Trauben in Alkohol

Es ist ein'altes Rezept So können Sie diese köstliche Frucht auch außerhalb der Saison in Ihrer Speisekammer haben.

L 'zu konservierende Trauben Es kann weiß oder schwarz sein, vorzugsweise mit großen und festen, schönen reifen Beeren.

Zum Trauben in Alkohol lagern zuerst von den Stielen entfernen i Körner weißer Trauben Größer und fester, spülen Sie sie in einer Schüssel mit Wasser ab, lassen Sie sie einige Sekunden lang mit einem Sieb abtropfen und trocknen Sie sie, indem Sie sie in ein Tuch legen.

Wie man den Sirup zubereitet

Den Zucker in einen Topf geben, ein Glas Wasser hinzufügen und bei schwacher Hitze 2-3 Minuten kochen lassen.

Den Sirup abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit sterilisierte Gläser mit Trauben füllen, Zimtstange, Vanillin und Nelken hinzufügen.

Fügen Sie den Alkohol dem Sirup hinzu und mischen Sie ihn gut mit einem Holzlöffel, um sie zu mischen.

Gießen Sie die Mischung über die Trauben und achten Sie darauf, dass sie mindestens 1 cm vom Rand des Glases entfernt sind.

Fest schließen und 2 Monate an einem kühlen, dunklen Ort ruhen lassen.

So können die Trauben in Alkohol nach Belieben serviert werden.


Video: Die weiße Flotte, Fahrbetrieb Fernverkehr